Gut informiert

Der Versicherungsmarkt ist ständig Veränderungen ausgesetzt. Die Koban Südvers Group Austria informiert ihre Kunden und Interessierte daher regelmäßig mittels "Koban News".

Oktober 20, 2017
  •  
  •  

Innovative Versicherungslösungen

Forschung und Produktentwicklung in der Koban Südvers Group.

Bereits zum Dritten Mal hat Dr. Klaus Koban aufgrund seiner Funktion als Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Donau Universität Krems das Kremser Versicherungsforum inhaltlich federführend mitgestaltet.

Das Kremser Versicherungsforum bietet sowohl Experten aus der Praxis als auch der Lehre eine Plattform für den Austausch über versicherungsrechtliche Fragestellungen in den Bereichen Haftpflicht,- D&O, Cyber- und Rechtsschutzversicherung. Insbesondere der Themenbereich Versicherbarkeit von Cyber Risiken war stark durch die Koban Südvers Group besetzt.

Hier konnte die Koban Südvers Group ihre Vorreiterrolle als Experten im Versicherungsrecht, auch in Bezug auf neue und innovative Versicherungssparten, abermals unter Beweis stellen. Der Vortrag von Frau Mag. Kerstin Keltner über die Versicherbarkeit von Cyber Risiken und die Abgrenzung zwischen den Sparten Cyber-, Vertrauensschaden-, D&O- und Betriebshaftpflichtversicherung war auch für langjährige Branchenkenner Augen öffnend. „Es freut uns ganz besonders, dass wir so viele fähige Mitarbeiter in unserem Unternehmen beschäftigen, die auch die komplexesten Versicherungsthemen bearbeiten können.

Durch die enge Zusammenarbeit zwischen der Donau Universität Krems und der Koban Südvers Group können wir die hohe Qualität unserer Beratungsdienstleistung gewährleisten“, so Dr. Klaus Koban gesch.ftsführender Gesellschafter der Koban Südvers Group und Universitätslektor der Donau Universität Krems. Der fachliche Austausch auf derart hohem Niveau ist für die Koban Südvers Group essentiell.

Aus diesem Grund belegt Herr Dr. Klaus Koban auch den Vorsitz des Arbeitskreis Recht im Fachverband für Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten.

Die Koban Südvers Group will Versicherungsrecht mitgestalten und die bestmöglichen Versicherungskonzepte für ihre Kunden entwickeln. Das Kremser Versicherungsforum ist eine Plattform die „das Mitgestalten“ ermöglicht. Durch die Vielzahl der Teilnehmer aus allen Branchen – Universitäten, Versicherungsunternehmen, Versicherungsmakler – findet ein reichhaltiger und produktiver Austausch statt. „Wir freuen uns schon sehr auf das 4. Kremser Versicherungsforum im Oktober 2018. Es würde mich besonders freuen auch unsere Kunden begrüßen zu dürfen, schreiben Sie uns bei Interesse diesbezüglich einfach eine E-Mail.

Bildrechte bei: Donau Universität Krems | Walter Skokanitsch